Nordlichter
ITL-230 Funk-Modul

ITL-230 Funk-Modul

€ 29,95Preis
inkl. USt

Kleinste Bauform zum Einbau direkt hinter dem Lichtschalter. Der vorhandene Lichtschalter kann wie gewohnt weiterverwendet werden.

Weltpatent in 2-Drahttechnik! Ermöglicht das manuelle Schalten oder Fernbedienen der Beleuchtung bis max. 230 Watt - für Innen und Außen

Weltpatent in 2-Drahttechnik!

Kann hinter jeden vorhandenen Lichtschalter eingebaut werden.

Eine Erweiterung zu Wechsel- oder Kreuzschaltungen ist durch die Ergänzung mit IT-Funkwandsendern damit sehr einfach.

Manuell schalten oder fernbedienen der Beleuchtung bis max. 230 Watt.

Ab ca. 30 Watt, für alle Glühbirnen und Hochvolt-Halogenlampen und dimmbare elektronische Trafos geeignet.

Für leistungsstärkere LEDs ab ca. 15 Watt geeignet, sofern ein IT-Bypassmodul (BPM-1504) verwendet wird.

Nicht geeignet Leuchtstoffröhren, Sparlampen und gewickelte Trafos.

Ermöglicht viele interessante Gruppenschaltungen durch die gleichzeitige Verwendung von bis zu 6 verschiedenen Codes.

Für die Innen- und Außenbeleuchtung.

Falls ein Doppelschalter (Serienschalter) zwei separate Module schalten soll, muss ein Doppelwechselschalter verwendet werden, damit die zwei Funkmodule auf zwei getrennten Kreisen betrieben werden.

Holen Sie sich Ideen für Ihre eigene smarte Welt bei instagram! @intertechno.at